Therapieangebot

Für "Jung" und "Alt"

 

Die "Zielgruppe" für eine osteopatische Behandlung sind Menschen zwischen 0 und 99 Jahren. Quasi alle können von der osteopatischen Behandlung profitieren.

 

Wichtig dabei ist, dass Sie ihre Probleme und Schmerzen im Vorfeld ärztlich abgeklärt haben (ist aber kein Muss). Vielfach ist die osteopatische Behandlung auch der letzte Ausweg, wenn schon viel versucht und kein Erfolg erzielt worden ist.

 

Erfolgreich behandelt werden können Schmerzen im Bereich des Bewegungsapparates, im HNO-, im internistischen, im urologischen sowie im gynäkologischen Bereich!

 

Machen Sie einen Termin. Das Gute an der ostepatischen Behandlung ist, dass auf konservativem, nicht invasivem Wege - mit den Händen - versucht wird, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Sie werden erstaunt sein, zu was Ihr Körper in der Lage ist.  

 

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heil-versprechen liegt oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände ist. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen der hier aufgeführten Therapieform (Osteopathie) selbst. Nicht für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien , die die Wirkung bzw. die therapeutische Wirksamkeit belegen.

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

8:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

weitere Termine nach

telefonischer Vereinbarung!

 

Kontakt

Praxis für Osteopathie

Siedlungstr.19

88348 Bad Saulgau

Telefon: 

07581/2007733